Küchenteufel – Er kocht, sie schreibt.

Wir

Alles begann mit einem Blog im Januar 2007. Der weibliche Teil des Duos Küchonale ging online mit dem, was sich schnell als “böse und windelhassend” in Bloggersdorf etablieren sollte.  Der Wortteufelblog war geboren und beschäftigt sich seit dem mit der täglichen Hölle.

Irgendwann kam der Wunsch beim männlichen Teils des Paares auf, die Bösartigkeiten der Frau zu kommentieren. Der Wortteufelmann ging online.

Seine Passion war nicht das scharfe Wort, sondern die scharfe Küche. Und so begann er, in den Weiten des Internets Foodblogs zu lesen und sich inspirieren zu lassen. Diese Inspiration begann er dann zu teilen mit der Welt. Der Wortteufelmannblog (offline gegangen im Februar 2010) war da.

Leider hat der Wortteufelmann einen Nachteil: er ist schreibfaul. Sein Vorteil ist aber: er ist kochgeil. Der Wortteufel hingegen ist schreibgeil, aber kochfaul.

Zwei Eigenschaften, die sich gut kombinieren lassen. In einem neuen Blog :D

Wir

Der Wortteufel ist mittlerweile fast 40 und findet das nicht halb so schlimm, wie die meisten Frauen. Eher angenehm. Die Reife des Alters schiebt die Unreife der Size Zero noch weiter in den Hintergrund und lässt die Gelassenheit wachsen, die der Genuss von gutem Essen und den entsprechenden Begleitern mit sich bringen sollte. Hüftspeck gibt es jetzt in der Pfanne und in der Hose.

Der Wortteufelmann ist kurz nach Mitte 40 und sieht jünger aus. Dafür mag er Hüftspeck nicht so gern, weder in der Pfanne, noch an sich. Doch das gute Essen bringt mindestens das eine mit sich… Dafür ist er leidenschaftlicher Hobbykoch, der niemals beruflich in der Küche stehen wollen würde, es aber durchaus könnte.

4 Kommentare zu “Wir

  1. WellnessDame
    26. August 2010

    Das klingt toll, ich freue mich schon auf viele weitere Beiträge von Wortteufel und Wortteufelmann! Werde bestimmt öfter vorbeischauen, finde es sehr sympathisch hier! :-D

    Liebe Grüße, Martina

  2. Sylvia
    31. Oktober 2010

    Ein wirklich toller Blog von euch, den ich un Zukunft öfter verfolgen werde! :-)

    Liebe Grüße, Sylvia

  3. Kurts Mami
    2. Mai 2011

    Ich bin mal wieder saufrüh dran – aber dem Link da oben hinter “Wortteufelblog” entnehme ich gar plötzlich dass es den doch noch / wieder gibt, allerdings nur auf persönliche Einladung….
    Ist es angemessen sich auf diese zu “bewerben”?
    Sonnige Grüße

  4. Wortteufel
    2. Mai 2011

    Nein, den Blog gibt es nicht mehr zu lesen ;)

Würzen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Zutaten

Gegessen

Gargezogen

  • 267,780 hits
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 54 Followern an